Das Kultur- und Tagungszentrum in der Rhön

Jazzfrühschoppen mit Boris Odenthal & His Allstars

Deutschlands wahrscheinlich jüngster Oldtime-Jazztrompeter Boris Odenthal (39) hat im Alter von drei Jahren bereits das Trompete spielen an der Seite seines Vater begonnen. Über die Bands seines Vaters und eine anschließende klassische Ausbildung führte ihn sein musikalischer Weg bis hin zu Konzerten in Californien. Bis heute bleibt er eine bekannte Größe in der Jazzszene der 20-40er Jahre. Seit 2010 ist er fester Bestandteil der European Top 8 Jazzgala in Gelsenkirchen.

Durch die lange Freundschaft zu Europas versiertestem Jazztrompeter Rod Mason (verstorben 2017) hat er seine Stilistik über die Jahre immer weiterentwickelt und traf so auch auf viele hochkarätige Musiker, mit denen er heute gemeinsam auf der Bühne steht.

Für dieses Konzert stehen zwei Bandmitglieder der ehemaligen Rod Mason Hot Five mit im Lineup. Der hochklassige schottische Pianist Fraser Gartshore sowie der englische Sousaphonist Clive Fenton, der an seinem Instrument sicherlich zu den Besten Europas zählt. Letzterer stand schon mit vielen großen Namen wie Mr. Acker Bilk, Chris Barber oder Bill Ramsey auf der Bühne. Am Banjo sitzt der bis nach New Orleans bekannte Manni Veit, das Saxophon spielt Robbi Seeliger, der ebenfalls ein bekannter Name in der Szene ist und mit Boris schon von Anfang an gemeinsame Wege geht.

Freuen Sie sich auf einen kurzweiligen Jazzfrühschoppen mit stilechter Musik vergangener Zeiten.

Veranstaltungstag

  27.05.2018 - 11:00 bis 27.05.2018 - 14:00

Veranstaltungsort

Bar

Preise

 Eintritt:

12,- € Vorverkauf

8,- € ermäßigt

14,- € Tageskasse 

 

 

Veranstalter

Stadt Bad Neustadt